Über uns

Was wir tun

Die Vereinigung arbeitet auf vielfältige Weise. Wir unterstützen die konkrete Arbeit vor Ort, z.B.

  • als Ansprechpartner für alle Religionslehrerinnen und –lehrer,
  • durch die Organisation der „Hamburger RU-Tage“ als zentralem Informations- und Kommunikationsforum aller Hamburger Religionslehrer_innen,
  • durch den „Elternbrief“, eine Informationsbroschüre für Eltern über den RU für alle.

Wir fördern die Meinungsbildung und den Austausch zwischen den Mitgliedern durch

  • regelmäßige Infoblätter,
  • inhaltlich-thematische Diskussionen im vierteljährlich tagenden Arbeitsausschuss,
  • öffentlichkeitswirksame Memoranden.

Wir mischen uns ein und beeinflussen die Rahmenbedingungen des Religionsunterrichts durch

  • Gespräche mit Bildungspolitikern aller Parteien,
  • regelmäßige Treffen mit Entscheidungsträgern aus Kirche und anderen Religionsverbänden und religiösen Gemeinschaften,
  • Mitarbeit im nationalen und im europäischen Religionslehrerverband.

Termine VHRR

Mitgliederversammlung

Fr., 21. September 2018,

19.00- 20.00 Uhr,

PTI Hamburg

Königstraße 54

Interessierte Kolleginnen und Kollegen sind herzlich willkommen!

Nächster Sitzungstermin des Arbeitsausschusses

Di., 16. Oktober 2018,  

Come together: 18.30 , Sitzung: 19.00 - 21.00 Uhr,

Dorothee-Sölle-Haus,

Königstraße 54

Interessierte Kolleginnen und Kollegen sind herzlich willkommen!

Save the dates

RU-Tag 2018 und    Jubiläum VHRR

21. September 2018

Ort: PTI, Dorothee-Sölle-Haus, Königstraße 54

Mehr Informationen

Lehrer/innen-Gottesdienst mit Bischöfin Fehrs

27. August 2019, 17.00 Christuskirche Eimsbüttel

 

News

ARTIKEL

Schulstunde im Plural - Ein Besuch im Hamburger "Religionsunterricht für alle" von Hedwig Gagfa in zeitzeichen 09/2017

Radiosendung

Zur Zukunft des Religionsunterrichts mit einem Beitrag aus Hamburg (Deutschlandfunk/Campus & Karriere; 27.5.2017)

In der Mediathek

Radiosendung

Interreligiöses Lernen - Schulfach Toleranz mit einem Bericht über den RU an zwei Hamburger Schulen (Deutschlandfunk Kultur; 08.05.2017)

Veröffentlichung

Die Weiterentwicklung des Hamburger Religions-unterrichts in der Diskus- sion zwischen Ver- fassungsrecht und Schul- pädagogik  (J. Bauer; Fachreferent Religion/BSB) Bauer_ZevKR_59_3-4_227-256.pdf

Do

19

Sep

2013

Leserbriefe

Sagen Sie uns und allen Leserinnen und Lesern der VHRR-Informationen Ihre Meinung!

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge rund um den Religonsunterricht!

 

 

2 Kommentare