Raum für Fragen. Mein Religionsunterricht.

Werbung trifft Religion

Eine (Werbe-)Kampagne der Nordkirche für den Religions-unterricht

Im September 2019 startet eine nordkirchenweite Kampagne für den RU. Ziel ist es, den
positiven Beitrag von religiöser Bildung in der Schule bei den Eltern im Raum der Nordkirche
zu verankern und die hohe Relevanz, die der RU bei Schüler*innen hat, bekannt zu machen. Die Kampagne wird vermutlich eine große mediale Resonanz finden. Deshalb ist es wichtig, dass für Sie die Hintergründe und Funktionsweisen der Kampagne transparent sind.

Mehr Informationen zu den Zielen, den Formaten und Mitwirkungsmöglichkeiten finden Sie im Flyer, den Sie hier downloaden können.

Informationen zur RU-Kampagne
InformationsflyerRU-Kampagne.pdf
Adobe Acrobat Dokument 482.9 KB

Zudem plant das PTI schulformspezifische Informationsveranstaltungen für Kolleginnen und Kollegen, zu denen Sie herzlich eingeladen sind. Die Termine und weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Informationsveranstaltungen zu der RU-Kampagne
InfoveranstaltungRU-Kampagne.pdf
Adobe Acrobat Dokument 640.3 KB

Termine VHRR

Nächster Sitzungstermin des Arbeitsausschusses:

Mo., 01. April 2019

19.00 - 21.00 Uhr,

Dorothee-Sölle-Haus,

Königstraße 54;

Thema: RufA 2.0 - Wie positionieren wir uns? Was ist unser Selbstver-ständnis als Interessens-vertretung des RUs und der Fachlehrer*innen in HH?

Interessierte Kolleginnen und Kollegen sind herzlich willkommen!

Save the dates

Lehrer/innen-Gottesdienst mit Bischöfin Fehrs

27. August 2019, 17.00 Christuskirche Eimsbüttel

 

News

ARTIKEL

Schulstunde im Plural - Ein Besuch im Hamburger "Religionsunterricht für alle" von Hedwig Gagfa in zeitzeichen 09/2017

Radiosendung

Zur Zukunft des Religionsunterrichts mit einem Beitrag aus Hamburg (Deutschlandfunk/Campus & Karriere; 27.5.2017)

In der Mediathek

Radiosendung

Interreligiöses Lernen - Schulfach Toleranz mit einem Bericht über den RU an zwei Hamburger Schulen (Deutschlandfunk Kultur; 08.05.2017)

Veröffentlichung

Die Weiterentwicklung des Hamburger Religions-unterrichts in der Diskus- sion zwischen Ver- fassungsrecht und Schul- pädagogik  (J. Bauer; Fachreferent Religion/BSB) Bauer_ZevKR_59_3-4_227-256.pdf

Do

19

Sep

2013

Leserbriefe

Sagen Sie uns und allen Leserinnen und Lesern der VHRR-Informationen Ihre Meinung!

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge rund um den Religonsunterricht!

 

 

2 Kommentare