Stellungnahme des Vorstands und Arbeitsausschusses der VHRR zu den Angriffen auf den RU für alle in der HLZ (GEW-Zeitung Hamburg) 12/2020

Wollen wir die Spaltung?

In der letzten Ausgabe der Hamburger GEW-Zeitschrift hlz erschienen drei Artikel, die sich dem Religionsunterricht in Hamburg widmen und von denen zwei die gegenwärtige Situation stark kritisieren.

Kernpunkt der Kritik ist, dass aktuell von Klasse 1 bis 6 die Kinder in dem für alle offenen Religionsunterricht nicht getrennt werden und eine Wahlmöglichkeit nicht aktiv angeboten wird. Dafür wird von Gerhard Lein und Kerstin Michalik die Forderung des Angebotes eines Alternativfaches Philosophie erhoben.

Für die Vereinigung der Hamburger Religionslehrerinnen und Religionslehrer mit ihren 200 Mitgliedern, von denen sich viele bitter über die Verzerrungen und Unsachlichkeiten dieser Artikel beschwert haben, nimmt der Vorstand Stellung.

Die Stellungnahme steht hier zum Download bereit:

Wollen wir die Spaltung?
Stellungnahme des Vorstands und Arbeitsausschusses der VHRR zu den Angriffen auf den RU für alle in der hlz 12/2020
Stellungnahme Vorstand VHRR HLZ_GEW Arti
Adobe Acrobat Dokument 148.3 KB

Termine VHRR

Save the dates

RU-Tag 2021

geplant für

Fr., 03. September 2021,

im Landesinstitut/LI oder Online

Nächster Sitzungstermin des Arbeitsausschusses:

Do., 10.12.2020; 19.00-21.00 Uhr online

Themen: Zukunftsthemen der VHRR ; Planung RU-Tag 2021 und 2023.

Interessierte Kolleginnen und Kollegen sind herzlich willkommen und melden sich bitte an bei KornBirgit@web.de.

News

ARTIKEL

Schulstunde im Plural - Ein Besuch im Hamburger "Religionsunterricht für alle" von Hedwig Gagfa in zeitzeichen 09/2017

Radiosendung

Zur Zukunft des Religionsunterrichts mit einem Beitrag aus Hamburg (Deutschlandfunk/Campus & Karriere; 27.5.2017)

In der Mediathek

Radiosendung

Interreligiöses Lernen - Schulfach Toleranz mit einem Bericht über den RU an zwei Hamburger Schulen (Deutschlandfunk Kultur; 08.05.2017)

Veröffentlichung

Die Weiterentwicklung des Hamburger Religions-unterrichts in der Diskus- sion zwischen Ver- fassungsrecht und Schul- pädagogik  (J. Bauer; Fachreferent Religion/BSB) Bauer_ZevKR_59_3-4_227-256.pdf

Do

19

Sep

2013

Leserbriefe

Sagen Sie uns und allen Leserinnen und Lesern der VHRR-Informationen Ihre Meinung!

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge rund um den Religonsunterricht!

 

 

2 Kommentare